Startseite » Neuerscheinungen » Thrillerfans aufgepasst: Heute erscheint „Im dunklen dunklen Wald“ von Ruth Ware

Thrillerfans aufgepasst: Heute erscheint „Im dunklen dunklen Wald“ von Ruth Ware

In einem dunklen, dunklen Wald
steht ein dunkles, dunkles Haus
Und in dem dunklen, dunklen Haus
ist eine dunkle, dunkle Tür
Und die dunkle, dunkle Tür,
führt in den dunklen, dunklen Keller
Und in dem dunklen, dunklen Keller,
da liegt … eine Leiche

(aus „Im dunklen dunklen Wald“ von Ruth Ware)

Diese kleine Gedicht, das manchem (zumindest so ähnlich) noch aus Kindertagen bekannt sein dürfte, bildet den Auftakt zum Thriller „Im dunklen dunklen Wald“ von Ruth Ware. Und allein damit hatte die Autorin mich schon am Haken. Im Mittelpunkt der Geschichte steht ein Junggesellinnenabschied, der an einem Wochenende im November in der englischen Grafschaft Northumberland stattfindet. Mit Sicherheit wird das kein vergnüglicher Trip … „Im dunklen dunklen Wald“ erscheint heute im Deutschen Taschenbuchverlag (dtv).

im-dunklen-dunklen-wald© dtv

Zum Buch gibt es übrigens ein Thriller-Special mit einer Mitternachtschallenge (HEUTE!) und einer Bloggeraktion. Unter anderem müssen alle teilnehmenden Blogger bis Mitternacht zwei Fragen beantworten:

Frage 1: Wo feiert Clare (die Figur aus dem Buch) ihren Junggesellinnenabschied?
Wie eingangs schon erwähnt, findet Clares Junggesellinnenabschied in der englischen Grafschaft Northumberland statt.

Frage 2: Wo würdet ihr euren Junggesellinnenabschied feiern bzw. habt ihn gefeiert?
Mein Junggesellinnenabschied liegt inzwischen mehr als drei Jahre zurück. Mir graute es davor, in einem pinkfarbenen T-Shirt und mit einem Bauchladen alberne Sachen zu überteuerten Preisen an Passanten zu verscherbeln. Deshalb habe ich gemeinsam mit drei Freunden, darunter auch mein Trauzeuge, einen Wochenendausflug gemacht, dessen Highlight ein abendlicher Clubbesuch sein sollte. Nun, der war eher mäßig, dafür war die Hochzeit unvergesslich und wunderschön.

Ich bin unglaublich gespannt auf „Im dunklen dunklen Wald“. In der Leseprobe könnt Ihr Euch schon einmal Appetit holen.

Wollt Ihr wissen, was andere über das Buch zu erzählen haben? Dann stöbert einfach in den soziale Netzwerken unter dem Hashtag #imdunklenwald.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s