Startseite » Leipziger Buchmesse 2016 » Mein Messetagebuch: Tag 3 – 19.03.2016

Mein Messetagebuch: Tag 3 – 19.03.2016

Messetag Nummer drei ist gleichzeitig der fünfte Geburtstag meines Blogs. Zeit zum Feiern bleibt allerdings nicht, denn der Plan für heute ist straff. 11:00 Uhr veranstaltet der CARLSEN Verlag mit seinen Imprints Königskinder und Chicken House ein Bloggertreffen. Das Team stellt uns drei Neuerscheinungen vor, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte:

„Nur drei Worte“ von Becky Albertalli erzählt die zarte Liebesgeschichte zweier schwuler Jungs.

© CARLSEN Verlag

Jane Austen-Fan Devon Tennyson ist die Hauptperson in „Jane & Miss Tennyson“, dem Debütroman von Emma Mills.

Jane & Miss Tennyson  © CARLSEN Verlag

Grusel in einem verfluchten Schloss am Meer verspricht Helen Maslins Buch „Darkmere Summer“.

Darkmere Summer© CARLSEN Verlag

CarlsenUte Nöth von CARLSEN eröffnet das Bloggertreffen

Der Verlag hat sich ein besonderes Schmankerl einfallen lassen: Autorin Helen Maslin ist beim Bloggertreffen dabei! Die Engländerin mit den signalroten Haaren spricht über ihr Buch, beantwortet Fragen und signiert ihr Buch im Anschluss.

Helen MaslinHelen Maslin und ich posen mit ihrem Buch „Darkmere Summer“

Außerdem treffe ich dort die beiden Mädels vom Blog Schlunzenbücher. Nach zwei gemeinsamen Blogtouren ist es schön, deren Veranstalterin Nadja endlich mal persönlich kennenzulernen.

Schlunzenbücher meets buchstabenfaengerin

Nach diesem überaus gelungenen Start in den dritten Messetag schaue ich bei der Launch-Veranstaltung von NetGalley Deutschland vorbei. Die Plattform bietet digitale Leseexemplare für Blogger, Journalisten, Buchhändler und Lehrende sowie einen direkten Austausch mit verschiedenen Verlagen. In den USA, England und Frankreich gibt es NetGalley schon seit einiger Zeit – nun also auch in Deutschland.

Als der kleine Zeiger der Uhr auf die Zwei vorrückt, erkennt man an der langen Schlange vor Saal 3 im Congress Center Leipzig unschwer, wohin all die Leute wollen. LovelyBooks hat zum großen Lesertreff geladen – mit enormer Resonanz. Kein Wunder, schließlich wird Kate Morton zu Gast sein und ihren neuen Roman „Das Seehaus“ vorstellen. Darin geht es um einen kleinen Jungen, der beim Mittsommerfest auf einem Landgut in Cornwall im Jahre 1933 spurlos verschwindet.

© Verlagsgruppe Random House

Auch Autorin Kirsty Logan ist live dabei und liest aus ihrer Dystopie „The Gracekeepers„.

LBBeim Lesertreffen von LovelyBooks ist der Saal proppevoll

Hinterher kämpfe ich mich durch in Halle 5. Dort findet eine Präsentation zu VLB-TIX statt. Diese Seite vereint alle digitalen Vorschauen sämtlicher Verlage. Feine Sache.

Am Stand von Random House lasse ich mir „Das Seehaus“ von Kate Morton höchstselbst signieren. Es scheint, als sei das Wort „adorable“ eigens für die Australierin, die in England lebt, erfunden worden. Denn anders lässt sich die zauberhafte Autorin mit dem breiten Lächeln einfach nicht beschreiben.

Kate MortonBestsellerautorin Kate Morton und ich am Stand von Random House

Auch der Samstag geht wie im Flug vorbei. Schon ist es wieder 18:00 Uhr und wir treten den Rückweg an. Mach’s gut, Leipziger Buchmesse! Wir sehen uns 2017 wieder!

* GEWINNSPIEL *

Macht mit bei der Verlosung eines signierten Exemplars von “Tage mit Leuchtkäfern”. Bei mir sammelt Ihr keine Treuepunkte, sondern natürlich Buchstaben. Hier sind die letzten Buchstaben des diesjährigen Buchmesse-Gewinnspiels. Unter jedem meiner Messetagebuch-Einträge findet Ihr sie. Zusammengesetzt ergeben sie ein Lösungswort, mit dem Ihr an der Verlosung eines nagelneuen, signierten Exemplars des Romans “Tage mit Leuchtkäfern” von Zoe Hagen teilnehmen könnt.

I T

Teilnahmebedingungen: 

1. Verlost wird ein Exemplar des Buchs “Tage mit Leuchtkäfern” von Zoe Hagen – von der Autorin signiert, nagelneu und ungelesen. Danke an Ullstein und Zoe Hagen!

2. Das Gewinnspiel läuft im Zeitraum vom 18. März 2016 bis zum 31. März 2016, 24:00 Uhr. Zum Teilnehmen muss aus den Buchstaben unter jedem der Messetagebuch-Einträge das Lösungswort zusammengesetzt und das untenstehende Gewinnspielformular vollständig ausgefüllt und abgeschickt werden. Der/die Gewinner/in wird am 1. April 2016 aus allen fristgerecht eingegangenen Einsendungen mit dem richtigen Lösungswort per Losverfahren ermittelt und dessen/deren Name hier bekanntgegeben. Mit dem Absenden des Teilnahmeformulars erklärt sich der/die Teilnehmer/in damit einverstanden, dass sein/ihr vollständiger Name im Gewinnfall hier veröffentlicht werden darf.

3. Mitmachen kann jede/r mit Hauptwohnsitz in Deutschland, der/die mindestens 18 Jahre alt ist. Mit dem Abschicken des Teilnahmeformulars bestätigt Ihr, dass Ihr volljährig seid.

4. Keine Barauszahlung möglich.

5. Keine Haftung, falls der Gewinn auf dem Postweg verloren geht.

6. Bitte nur 1 x mitmachen! Mehrfachteilnehmer/innen werden disqualifiziert.

7. Ihr müsst zur Teilnahme nicht zwingend meinem Blog oder meiner Facebook-Seite folgen. Ich freue mich aber selbstverständlich immer über neue Follower meines Blogs, meiner Facebook-Seite, meines Twitter– und meines Instagram-Accounts.

8. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9. Eure Daten werden ausschließlich im Rahmen des Gewinnspiels verwendet und NICHT weitergegeben. Nach erfolgter Auslosung werden die Daten gelöscht.

Viel Glück!

GEWINNSPIELFORMULAR

Advertisements

3 Kommentare zu “Mein Messetagebuch: Tag 3 – 19.03.2016

  1. Du scheinst wirklich viel Spaß gehabt zu haben. 🙂 Dein Tagebuch lässt sich richtig toll lesen und man hat ein bisschen von dem Messeflair mitbekommen. Für mich war Leipzig einfach zu weit weg. In Frankfurt war ich aber auch schon. 🙂
    Danke für den Bericht 😀

  2. Auch diesen Bericht finde ich ganu toll.

    Ich hab jetzt doch mal mitgemacht und bin gespannt. Mal sehen. Allerdings bin ich vom 02.04.-17.04.2016 nicht zuhause und kann dann wahrscheinlich erst nach dem Urlaub anworten. Wobei ich jetzt auch nur mitgemacht habe, weil ich das Buch wirklich toll finde. Wenn es nicht funktioniert, ist das ja alles nicht so schlimm.

    Lg Mel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s