Startseite » Verfilmt - Bücher in Kino & TV » TV-Premiere: „Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben“

TV-Premiere: „Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben“

Die fünf ungleichen Freundinnen Eva, Estelle, Kiki, Caroline und Judith verschlägt es in die mecklenburgische Provinz – „Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben“ eben. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Monika Peetz feiert am kommenden Samstag (17. Januar 2015) um 20:15 Uhr im Ersten TV-Premiere. Es ist das dritte Abenteuer für die Damen, die bereits gemeinsam den Jakobsweg entlang pilgerten und sich bei einer Fastenkur quälten. Auch die beiden Vorgänger-Romane „Die Dienstagsfrauen“ und „Sieben Tage ohne“ wurden – unter anderem mit Saskia Vester und Nina Hoger in den Hauptrollen – bereits verfilmt.

Der Roman „Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben“, erschienen am 7. November 2013, hat mich begeistert – wie bisher alle Bücher von Monika Peetz. Deshalb freue ich mich sehr auf den Film und wünsche allen, die es sich am Samstag ebenfalls vor dem Fernseher gemütlich machen, viel Spaß mit dem äußerst unterhaltsamen weiblichen Quintett.

Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben© Verlag Kiepenheuer & Witsch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s