Startseite » Hello World! » Neues aus der Welt der Bücher: Indiebookday, Blogger schenken Lesefreude, Aktion „Lesefreunde“ zum Welttag des Buches und Neuzugänge im Regal

Neues aus der Welt der Bücher: Indiebookday, Blogger schenken Lesefreude, Aktion „Lesefreunde“ zum Welttag des Buches und Neuzugänge im Regal

Guten Morgen Ihr Lieben,

in der bunten Welt der Bücher gibt es einige Neuigkeiten, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Deshalb: Herzlich willkommen zu den Nachrichten. 🙂

+++Indiebookday am 22. März 2014+++

Der Indiebookday findet am kommenden Samstag zum 2. Mal statt. Damit soll das Augenmerk der Leser gezielt auf die Independent-Verlage, also die kleinen, unabhängigen Buchverlage, gerichtet werden. Mitmachen ist denkbar einfach:

1. Die örtliche Buchhandlung aufsuchen.

2. Ein Buch eines Indie-Verlags auswählen, das man sowieso auf dem Wunschzettel hat.

3. Ein Foto von sich und dem Buch (bei einem Bad Hair Day beispielsweise auch das Buchcover allein) knipsen und auf dem Blog, bei Facebook, Twitter, … mit dem Hashtag #indiebookday teilen.

Ich liebäugele schon geraume Zeit mit dem Buch „Die große Wörterfabrik“ von Agnès de Lestrade (Text) und Valeria Docampo (Illustrationen), erschienen im Mixtvision Verlag. Ein Anruf bei der lokalen Buchhandlung gestern ergab: Es ist vorrätig! Und damit wird es am Samstag bei mir einziehen. 🙂

Indiebookday

+++„Blogger schenken Lesefreude“ am 23. April 2014+++

Nur knapp einen Monat nach dem Indiebookday steht der nächste bibliophile Feiertag ins Haus: Der Welttag des Buches! Auch in diesem Jahr verschenken Blogger wieder Bücher. Schon 2013 hat das eine Menge Spaß gemacht und selbstverständlich bin ich auch 2014 wieder mit von der Partie. Auf meinem Blog verschenke ich ein Exemplar von Judith Arendts Krimi „Unschuldslamm“. Dank der freundlichen Unterstützung des Mixtvision Verlags packe ich noch 1 x den Jugendthriller „Spurlos“ von Ashley Elston obendrauf. Ich durfte „Spurlos“ bereits lesen und kann nur sagen: Grandios! Meine Rezension zum Buch geht in den nächsten Tagen hier online.

Blogvorstellung

Huch, das bin ja ich! Mein Blog wurde zu Anfang dieser Woche auf der Facebook-Seite von „Blogger schenken Lesefreude“ vorgestellt.

Spurlos
In schützende Folie verpackt: Das Verschenk-Exemplar von „Spurlos“

+++Aktion „Lesefreunde“ am 23. April 2014: Hurra, ich bin Buchschenker!+++

Ebenfalls zum Welttag des Buches startet der Börsenverein des Deutschen Buchhandels wieder die grandiose Aktion „Lesefreunde“. Bis zum 28. Februar 2014 konnte man sich als Buchschenker registrieren lassen. Das habe ich getan und am Montag erhielt ich die ersehnte E-Mail der Stiftung Lesen: Ich darf 10 Exemplare meines Wunschbuchs „Der Mann von nebenan“ von Amelie Fried verschenken! Natürlich sind ein paar Exemplare davon für Euch, meine lieben BlogleserInnen, vorgesehen.

WDB2014_Lesefreunde_23APRIL

 

+++ Neuzugänge im Bücherregal+++

Zwei Schätze haben mir den Wochenanfang versüßt. Seht selbst:

Der Zorn des Lammes

Autor Johannes Groschupf durfte ich ja auf der Leipziger Buchmesse treffen.
Bislang habe ich über „Der Zorn des Lammes“ nur Gutes gehört. Gutes in Form von: „Nicht abends lesen!“ und „Nicht lesen, wenn man allein zuhause ist!“. Ich bin gespannt! Dankeschön an den Oetinger Verlag!

Neun Minuten Ewigkeit

Kontrastprogramm: In „Neun Minuten Ewigkeit“ erzählen Clemens Hagen und Kimberly Hoppe von ihrer Liebe zwischen Leben und Tod. Herzlichen Dank an Eden Books dafür!

Ich wünsche Euch einen schönen und sonnigen Tag. Heute ist Frühlingsanfang! 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “Neues aus der Welt der Bücher: Indiebookday, Blogger schenken Lesefreude, Aktion „Lesefreunde“ zum Welttag des Buches und Neuzugänge im Regal

  1. So, jetzt klappt es endlich, dass ich dir auch hier einen Kommentar hinterlassen kann. (Ging vorhin nicht). Schön, dass es mit deinem Indie-Buch doch klappt. Viel Spaß beim Lesen. LG

  2. Pingback: Indiebookday | Wortgepüttscher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s