Veröffentlicht in Hört, hört!

Lesechallenge 2014: Mission SuB-Verkleinerung

Lesechallenge 2014: Mission SuB-Verkleinerung

Wer von uns kennt das nicht? Der Stapel ungelesener Bücher (SuB) ist auf dem besten Wege, dem Burj Khalifa in Dubai als höchstem Bauwerk der Welt den Rang abzulaufen. Damit soll jetzt endlich Schluss sein! Höchste Zeit für die Mission SuB-Verkleinerung! Dabei soll diese Lesechallenge helfen. Ihr seid herzlich dazu eingeladen, mitzumachen – ganz ohne Anmeldeformalitäten und Verpflichtungen. Auch wer erst im Laufe des Jahres einsteigt, kann gern teilnehmen.

Geplant ist, jeden Monat ein Buch zu lesen, das sich schon heute (28. Dezember 2013) auf dem SuB befindet – wie lange, spielt keine Rolle. Für jeden einzelnen Monat habe ich mir dazu eine Aufgabe ausgedacht.

Es gibt für jeden Monat eine Unterseite, auf der ich Euch das Buch vorstelle, das ich – passend zur Aufgabe – gelesen habe. Ihr könnt im Kommentarbereich der Unterseite schreiben, welches Challenge-Buch ihr im jeweiligen Monat gelesen habt.

Na dann: Ring frei zur Mission SuB-Verkleinerung!

Ein lächerlich kleiner Teil meines SuBsEin lächerlich kleiner Teil meines SuBs. Aber vielleicht wird ja das ein oder andere Buch davon im Rahmen der Mission SuB-Verkleinerung gelesen?

Zur Mission SuB-Verkleinerung geht’s hier: https://buchstabenfaengerin.wordpress.com/lesechallenge-2014-mission-sub-verkleinerung/ oder Ihr klickt oben in der Menü-Leiste auf „Lesechallenge 2014: Mission SuB-Verkleinerung“ – dabei seht Ihr dann auch die einzelnen Monate!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s