Startseite » Absolute Schätze » Ehrenplatz im Bücherregal: „Weibersommer“

Ehrenplatz im Bücherregal: „Weibersommer“

Dass es für Autoren sehr spannend sein muss, ein Buch vom Manuskript bis zum gedruckten Exemplar „auf die Welt zu bringen“, wird niemand bestreiten. Dank Heike Wanner durfte ich an den „Geburtswehen“ zu ihrem neuen Roman „Weibersommer“ teilhaben. Mir kam die große Ehre zu, die erste Testleserin des Manuskripts zu sein. Gespannt verfolgte ich die Entstehungsgeschichte des Buches und bin nun sehr glücklich darüber, das fertige Schätzchen in den Händen halten zu dürfen.

Mein erster Gedanke nach dem Auspacken: Das Cover ist in natura noch viiieeeel schöner als auf dem Bildschirm.

20130223-134004.jpg

Und als ich die liebe Widmung las, war ich sehr gerührt!

20130223-134037.jpg

Warum es ein besonderes Jahr für mich ist? Weil ich in 3 Monaten heirate!

Liebe Heike, ich bedanke mich ganz, ganz herzlich bei Dir für das Buch und Deine schönen Worte! Du hast mir damit eine riesige Freude gemacht!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ehrenplatz im Bücherregal: „Weibersommer“

  1. Das habe ich sehr gern gemacht – und ich bin erleichtert, dass das Buch seinen Weg zu dir gefunden hat. War ja anscheinend nicht ganz einfach!
    Nochmals vielen Dank für deine Mithilfe! Liebe Grüße & noch viele schöne Lesestunden wünscht Dir Heike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s